Die SED Rentner verlassen die CDU

Rentner

Bisher waren die Rentner die wichtigsten Wähler für die CDU. Im Osten hat man speziell  die alten SED Kader mit hohen Renten verwöhnt. Ohne diese Gruppe von Wählern steht die CDU auf verlorenem Posten.

Nach der Wende hat die CDU speziell für die Rentner im Osten gesorgt. Die ehemaligen Funktionäre der SED und höhere Staatsbeamte wurden bevorzugt bedient. Das war bei der Wiedervereinigung der wichtigste Punkt bei den Verhandlungen. Die Linken haben sogar versucht ein Gesetz in den Bundestag einzubringen, das jungen Witwen (2. oder 3. Frau) sofort nach der Heirat eine Witwenrente zusprach. Die bisherige Schamfrist sollte gestrichen werden.

Eine gute Versorgung haben heute auch Ehepaare im Osten, die zusammen mehr Rentenjahre ansammeln konnten als die Wessies, da die Kinder in Krippen und Vollzeitschulen versorgt wurden. Die Ostrentner sollten also ihren Sponsoren im Westen, die brav ihren Soli weiter zahlen, ziemlich dankbar sein. Genau das Gegenteil ist aber der Fall. Bei einer Führung in Eisenerz (Steiermark) hatte ich das Vergnügen eine Gruppe dieser Altkader kennenzulernen. Ich habe noch selten eine solche Meckertruppe erlebt. Trotz schönstem Wetter und einer schönen Reise, die sie sich in der ehemaligen DDR wohl nie hätten leisten können, wurde auf alles geschimpft und die SED Vergangenheit glorifiziert – da gab es noch Recht und Ordnung. Offensichtlich hat diese Kohorte den Verlust der Macht noch immer nicht verarbeitet und läßt seinem Frust bei den Wahlen freien Lauf. Wie sagte unsere Großmutter, die zwei Weltkriege erlebt hat: „Bevor du etwas Gutes tust, überlege es dir zweimal!“

Besonders schlimm fand man, daß das ehemalige Kadermitglied Angela Merkel von der sozialistischen Fahne gegangen ist. Man kann es eben nicht allen recht machen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s